5 Hotels in Marokko, die wir lieben

 
Riad Fahrhan 3.jpg
 
 

Marokko nimmt Sie mit in eine märchenhafte Welt aus 1.001 Nacht. Erleben Sie Kunst, Kultur und Geschichte in den Königsstädten und entdecken Sie die faszinierenden Berg- und Wüstenlandschaften des Landes. Freuen Sie sich auf die prachtvollen Paläste und bunten Souks in Fès, Einblicke in die fast tausendjährige Geschichte in der Hauptstadt Rabat sowie das magische Marrakesch, das Sie mit seiner Farbenpracht und seinem kosmopolitischen Charme verzaubern wird.

Die Übernachtungen in Marokko sind ein Highlight an sich - romantische Wüstencamps, stimmungsvolle Berghütten, Luxusunterkünfte die arabischen Tempeln gleichkommen und nicht zu vergessen die landestypischen Riads. Wer Marokko besonders authentisch erleben möchte, sollte sich eine Nacht im Riad nicht entgehen lassen. Die großzügigen Stadthäuser erwarten Sie meist mit einem prachtvollen Patio geschmückt mit Wasserbecken und Pflanzen, einer eigenen Dachterrasse mit gemütlichen Sitzecken und in manchen Fällen sogar mit einem kleinen Pool oder einem hauseigenen Hammam. Die eleganten Stadthäuser bieten selten mehr als zehn Zimmer, welche sich sich um den grünen Innenhof gruppieren, und bieten eine sehr intime Atmosphäre.

Hier sind unsere Top 5 Hotels in Marokko, an die wir unser Herz verloren haben:    

 

 

1. Golden Camp, Sahara

 
Colden Camp.jpg
 
 

Das Camp bietet geräumige Zelte und eine authentische Übernachtung. Neben vielen attraktiven Unternehmungen in der Wüste wartet sobald die Sonne untergegangen ist ein besonderes Spektakel, denn dann tun sich die Weiten des Universums beim Stargazing auf.

DZ ab 91 Euro inkl. Frühstück

 

 

2. Riad Farhan, Marrakesch

 
Riad Farhan.Marrakesch.4Sterne.jpg
 
 

Lastenesel laufen durch die Gassen, es wird um Hühner gefeilscht und an allen Ecken finden sich frisches Obst und exotische Gewürze. Die Medina von Fès gilt als die schönste des Landes und hält so manches kulinarische Geheimnis für Sie bereit.

DZ ab 95 Euro inkl. Frühstück

 

 

3. Royal Mansour, Marrakesch *****

 
article.background.jpg
 
 

Luxus in einer neuen Dimension. Das Royal Mansour integriert die alte Stadtmauer und interpretiert in seiner Gestaltung ein altes Dorf. Neben absoluter Privatsphäre sowie exzellentem Service punktet die herrschaftliche Anlage mit üppigen Gärten, in denen Wasserläufe und Brunnen sprudeln.

DZ ab 1.000 Euro inkl. Frühstück

 

 

4. Heure Bleue Palais, Essaouira *****

 
38748789.jpg
 
 

Das Heure Bleue Palais vereint das orientalische Märchen und modernem Luxus zu einer Wohlfühloase. Die marokkanische Architektur richtet Zimmer und öffentliche Bereiche auf den prachtvollen Innenhof aus und schafft ein einzigartiges Ambiente von Privatsphäre.

DZ ab 166 Euro inkl. Frühstück

 

 

5. Hotel Sahrai, Fès *****

 
36.jpg
 
 

Das Hotel thront auf einem Felsplateau über der Stadt und bietet so nicht nur einen spektakulären Blick auf die größte Medina der arabischen Welt, sondern auch Ruhe und Privatsphäre. Orientalische Pracht, moderner Luxus und viel Licht gehen stilvoll Hand in Hand. 

DZ ab 206 Euro inkl. Frühstück

 

 
 

InsightsNico Buchalik